Wirbelsäulenaufrichtung: Mehr Lebensfreude und Lebenskraft

Sind Körper, Geist und Seele des Menschen in Einklang, fließt die Lebensenergie. Doch körperliche und emotionale Belastungen stören dieses Gleichgewicht. Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung soll schonend Selbstheilungskräfte aktivieren und den Energiefluss des Körpers harmonisieren. Dabei kommt die Behandlung ohne jegliche Berührung oder Veränderung am Skelett aus: Die Rückenmuskulatur entspannt sich, die Wirbelsäule richtet sich auf, Becken- und Schulterschiefstand werden ausgeglichen und die Beinlängendifferenz behoben. Berührungslose Heilungsimpulse können seelische, geistige und körperliche Blockaden lösen und steigern so die Lebensqualität. Denn die Wirbelsäule steuert die gesamte körperliche Funktionalität

und ist eine Speicherplatte für Emotionen. Durch das Rückenmark ist die Wirbelsäule direkt mit dem Gehirn verbunden. Die einzelnen Nervenbahnen treten an Wirbeln aus und regeln, steuern und versorgen den gesamten Körper energetisch. Beschwerden an der Wirbelsäule können schwerwiegende Folgen mit sich bringen, wie Probleme oder Unterversorgung bestimmter Organe. Ebenso können emotionale Belastungen zu Störungen der vitalen Zentren führen, die im Rückenmark platziert sind. Ausgebildet in der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung setze ich die Methode vorzugsweise bei Fehlstellungen des Skeletts, Rückenproblemen und Beschwerden des Bewegungsapparates ein.

Als hilfreich hat sich die geistige Wirbelsäulenaufrichtung bei folgenden Symptombildern erwiesen:

  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfall
  • Hexenschuss
  • HWS-, BWS- und LWS-Syndrom
  • Fehlstellungen des Atlas
  • Migräne; Kopfschmerzen
  • Beckenschiefstand; Beinlängendifferenz
  • Skoliose
  • Knieschmerzen
  • Schulter-, Armsyndrom
  • Tinnitus und sonstigen Hörstörungen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Ängsten und Depressionen
  • Konzentrationsschwächen
  • Lernschwierigkeiten bei Kindern
  • Unfallfolgen
  • Folgen von Gewalt
  • Mentalen und emotionalen Verletzungen

Bitte beachten Sie, dass auf dieser Internetseite Cookies genutzt werden (eigene sowie von Drittanbietern) Dies ist nötig um Ihnen ein besseres Surferlebnis bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen